Die Firma Kröger Anlagenbau GmbH wurde 1992 gegründet. Das Unternehmen beschäftigt qualifizierte Schweißer, Rohrleitungsmonteure, Anlagenbauer, Ingenieure.
Seit unserem Umzug im Mai 2010 in die moderne Fertigungshalle in Moitin, sind wir in der Lage, noch effektiver und kostengünstiger für Sie zu fertigen.

Kröger Anlagenbau arbeitet vorwiegend im industriellen Anlagenbau für die Chemische-, Getränke-, Nahrungsmittel- und die Papierindustrie sowie im industriellen Kühlanlagenbau.
Den Anforderungen des Kunden entsprechend, werden ingenieurtechnische Lösungen individuell beraten.
Lieferungen und Montagen erfolgen in Deutschland und Europa.
 

Leistungen:

  • Rohrleitungsbau, Montage von kompletten Anlagen
  • Reparaturen von Rohrleitungen
  • Fertigung und Lieferung von Behältern und Apparaten nach Druckgeräterichtlinien
  • Sonderkonstruktionen
  • Kühlanlagenbau

Material:

Edelstahl, Stahl, Aluminium, Kupfer, Titan, Sonderlegierungen, Kunststoffe

Zulassungen:

Die Kröger-Anlagenbau besitzt eine Vielzahl von Schweiß-Verfahrensprüfungen nach AD-2000 HP5 / 2 EN288-3 für diverse Werkstoffe, die Grundlage für die Ausführung von Arbeiten an überwachungspflichtigen Anlagen sind.
Auf Grund einer Zertifizierung durch den TÜV-Nord sind wir in der Lage, Rohrleitungen und Druckbehälter nach der Druckgeräterichtlinie, Modul A1, zu konstruieren, fertigen und abzunehmen.
Es liegt eine Zulassung gemäß §19.1 WHG vor.
Die Zertifizierungen nach ASME-Code Section VIII, Division 1 und des National Board berechtigen uns, Druckbehälter nach amerikanischem Standard zu fertigen, abzunehmen und registrieren zu lassen.

Schweißtechnik:

Kröger-Anlagenbau setzt in der Schweißtechnik nur modernste Geräte ein.

Kröger Anlagenbau